Bewerbungs-Workshops

Erfolgreich bewerben – der entscheidende kleine Unterschied als Ziel
ProPers bietet regelmässig für Kandidaten ihrer Stellenvermittlungen, eine kostenlose Dienstleistung in Form eines Praxis-Workshops. Es handelt sich dabei um eine zweieinhalbstündige Abendveranstaltung mit dem klaren Ziel, den Teilnehmern eine grössere Sicherheit und Klarheit im Bewerbungsprozess zu verschaffen.

Sich effizient bewerben heisst aktuell, sich auf einen intensiven und herausfordernden Prozess einzulassen. Wir stellen oft fest, dass selbst hoch qualifizierte Bewerber bei genau dieser Hürde die falschen Schwerpunkte setzen und vor allem nicht die nötige Zeit dafür aufwenden.
Das Ziel jedes Stellensuchenden ist sicherlich das, mit der richtigen Bewerbung genau den Job zu bekommen, der den eigenen beruflichen Vorstellungen am nächsten kommt. Ein Wunsch der durch eine präzise und sorgfältig geplante Bewerbungsstrategie, unter Einbezug der Stellenmarktsituation, unterstützt werden kann.

Wie das Wort „Be-Werbung“ schon aussagt, geht es dabei um eine möglichst authentische, ehrliche und überzeugende Werbekampagne in eigener Sache. Bleiben wir beim Bild der „Werbung“. Bei jeder Werbekampagne finden vorab verschiedene Vorabklärungen statt. Fragen wie jene nach den möglichen Interessengruppen, den Bedürfnissen der potentiellen Käufer, eine Evaluation der Produkteeigenheiten und Vorteile gegenüber der Konkurrenz gehören zum Standardprozess. Diese Erkenntnisse legen die Strategie zur Zielerreichung fest lange bevor irgendeine Werbemassnahme beschlossen wird und der effektivste Werbekanal eingeschlagen wird. Antworten auf diese Fragen, im übertragenen Sinn bezogen auf die Stellensuche, sind eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Bewerbungsprozess.

Die ideale Stelle können auch wir Ihnen nicht herbeizaubern, beim Finden jener für Sie richtigen Bewerbungsstrategie, wie Sie auf eine ehrliche und offene Art den kleinen „Unterschied“ schaffen können, unterstützen wir Sie jedoch mehr als gerne.

Für die nächsten Termine in Ihrer Region und Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte an Frau Ines Marusic.

Hören Sie hierzu ein Interview auf Radio Munot.

Zum Seitenanfang